Trauerfeier

    Trauerfeier

    Sie haben einen Ihnen nahestehenden Menschen verloren oder möchten schon zu Lebzeiten zusammen mit dem Pfarrer, der Pfarrerin, Vorkehrungen für die Trauerfeier treffen. Wir nehmen uns die nötige Zeit für Sie.

    Wir unterstützen gerne

    • Begleitung in Krankheit und Sterben.
    • Begleitung in der Trauer sowie vor, während und nach der Trauerfeier.
    • Gestaltung der Trauerfeier auf dem Friedhof und in der Kirche.

    Ihre erste Anlaufstelle ist normalerweise der Pfarrer Ihres Kreises. Er wird Sie gleich am Telefon beraten, mit Ihnen einen Termin vereinbaren oder Sie, wenn nötig, weiterverweisen.

    Uns liegt aber sehr viel am persönlichen Kontakt. Im Gespräch, meistens bei Ihnen zuhause, kann alles Nötige sorgfältig besprochen und vorbereitet werden und offen über das Leben der verstorbenen Person gesprochen werden. Vielleicht entsteht der Lebenslauf aus diesem Gespräch heraus, vielleicht haben Sie schon etwas vorbereitet, das einfliessen kann.

    Im Normalfall wird zuerst auf dem Friedhof mit der Beisetzung von Urne oder Sarg Abschied genommen. Der Trauergottesdienst findet anschliessend in der Kirche Bolligen oder Ittigen statt. Wir sind aber offen für andere Formen, denn Ihre Vorstellungen und Wünsche zur Trauerfeier sind uns wichtig. Die Reservation von Friedhof und Kirche ist Sache des Bestattungsamtes der Einwohnergemeinde. Normalerweise übernimmt das Bestattungsinstitut die Terminabklärung und Reservation. Bei ihnen finden Sie weitere nützliche Hinweise.