News-Einzelansicht

    News-Einzelansicht

    Velosonntag, 20. August 2017

    Mit dem Velo zur Kirche und danach weiter in die Natur...

    Am Sonntag, 20. August, findet der erste kirchliche Velosonntag in Ittigen und Region statt. Die Idee ist, dass alle Gottesdienstbesucher, denen dies möglich ist, an diesem Sonntag mit dem Velo in die Kirche kommen. Sie werden dafür mit einem besonderen Apéro im Anschluss an den Gottesdienst belohnt. Wer Freude hat, kommt danach mit auf die gemeinsame, ökumenische Velotour. Ein Zeichen der Gemeinschaft, ein Zeichen der umweltbewussten Mobilität. Die Velotour ist für Jung und Alt, das Picknick nimmt jeder selber mit und es braucht keine Anmeldung. Je nach Anzahl Mitfahrende werden verschiedene Stärkegruppen gebildet.

    Weitere Informationen erhalten Sie bei Tobias Weyrich 031 921 03 07.