Online Anmeldung Gottesdienste

    Online Anmeldung Gottesdienste

    Ihre Anmel­dung ist erst gül­tig, wenn Sie eine per­sön­li­chen Bestä­ti­gung (per E-​Mail oder tele­fo­nisch) erhal­ten haben.

    Bitte beach­ten Sie, dass aus­ser bei Kin­dern für das KIZ-​Programm, Anmel­dun­gen, die im Feld “Bemer­kun­gen” gemacht wer­den, nicht berück­sich­tigt wer­den kön­nen.

    Anmeldung für








    Da die Anzahl der Besu­cher auf 50 Per­so­nen ein­ge­schränkt ist, füh­ren wir in der Regel zwei Got­tes­dienste durch. Bitte mel­den Sie sich auf die­ser Seite online (nur eine Per­son pro Ein­trag, Kin­der, die in der Kir­che dabei sind, bitte als sepa­ra­ten Ein­trag) oder tele­fo­nisch bei der Pfarr­per­son an, die für den Got­tes­dienst ver­ant­wort­lich ist (Agenda). Die so ent­ste­hende Liste dient gleich­zei­tig der erleich­ter­ten Nach­ver­fol­gung von Kon­tak­ten. Abmel­dun­gen bitte direkt der zustän­di­gen Pfarr­per­son mel­den: so ermög­li­chen Sie jemand ande­rem, den Got­tes­dienst zu besuchen.

    Sobald bei einem Got­tes­dienst die Maxi­mal­zahl erreicht ist, ist keine Anmel­dung mehr mög­lich. Solange es Plätze hat, kön­nen Sie sich aber jeder­zeit anmel­den: für die Teil­nahme am Gemein­de­got­tes­dienst gibt es — anders als fürs KIZ-​Programm — kei­nen Anmeldeschluss.

    Aktu­ell kön­nen Sie sich für fol­gende Got­tes­dienste anmelden:

    • Sonn­tag, 31. Januar, 9.30 Uhr (mit KIZ)
    • Sonn­tag, 31. Januar, 17.00 Uhr
    • Sonn­tag, 7. Februar, 9.30 Uhr
    • Sonn­tag, 7. Februar, 17.00 Uhr

    Par­al­lel zum Mor­gen­got­tes­dienst bie­tet das KIZ-​Team jeweils ein KIZ-​Programm an. Bitte notie­ren Sie bei ihrem Ein­trag im Anmel­de­for­mu­lar unter Bemer­kun­gen die Namen ihrer Kin­der, wenn Sie davon Gebrauch machen möch­ten. Damit das KIZ-​Team vor­be­rei­ten kann, sind wir dank­bar, wenn die Anmel­dun­gen nach Mög­lich­keit am Vor­abend bis 18.00 Uhr getä­tigt wer­den. Bei spä­te­rer KIZ-​Anmeldung kann es sein, dass kein KIZ-​Programm /​keine Kin­der­hüte statt­fin­det, falls recht­zei­tig keine Anmel­dun­gen ein­ge­gan­gen sein sollten.