Online Anmeldung Gottesdienste

    Online Anmeldung Gottesdienste

    Anmeldung für









    Wir fei­ern in der Regel jeweils um 9.30 Uhr einen Got­tes­dienst in der Kir­che mit Zer­ti­fi­kats­pflicht , um 10.45 Uhr einer ohne und am Abend um 19.30 Uhr fei­ern wir in der Casap­pella eben­falls ohne Zer­ti­fi­kats­pflicht. Par­al­lel zu bei­den Vor­mit­tags­got­tes­diens­ten gibt es ein Kin­der­pro­gramm. Wei­tere Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier.

    Für alle Got­tes­dienste ohne Zer­ti­fi­kats­pflicht gel­ten die bis­he­ri­gen Schutz­mass­nah­men (Maske, Dis­tanz, Hygiene) und eine Vor­an­mel­dung ist drin­gend emp­foh­len, weil die Teil­neh­men­den­zahl in der Kir­che auf 50 und in der Casap­pella auf 30 Per­so­nen beschränkt ist, wobei alle Mit­wir­kende und Kin­der, die nicht in der Kin­der­hüte oder im KIZ sind, mit­ge­zählt wer­den müssen.

    Aktu­ell kön­nen Sie sich zu fol­gen­den Got­tes­diens­ten anmelden:

    • Sonn­tag, 24. Okto­ber, 10.45 Uhr, Kirche
    • Sonn­tag, 24. Okto­ber, 19.30 Uhr, Kapelle Wor­blau­fen: Abendgottesdienst
    • Sonn­tag, 31. Okto­ber, 10.45 Uhr, Kirche
    • Sonn­tag, 31. Okto­ber, 19.30 Uhr, Kapelle Wor­blau­fen: Abendgottesdienst

    Für die 9.30-Uhr-Gottesdienste mit Zer­ti­fi­kats­pflicht braucht es keine Anmel­dung. Bitte brin­gen Sie ein­fach Ihr Zer­ti­fi­kat mit.

    Hin­weise zum Anmel­de­for­mu­lar

    Bitte fül­len Sie das For­mu­lar voll­stän­dig aus. Weil die auto­ma­tisch gezählt wird, ist es wich­tig, dass sie pro Per­son ein For­mu­lar aus­fül­len. Über die Schalt­flä­che “Wei­ter” gelan­gen Sie zu einer nächs­ten Seite, wo Sie wei­tere Per­so­nen erfas­sen kön­nen und/​oder die Anmel­dung abschi­cken kön­nen. Die Anmel­dung wird erst ver­schickt, wenn Sie die Schalt­flä­che “Anmeldung(en) abschi­cken” ankli­cken. Es hat funk­tio­niert, wenn auf der Web­seite eine Ver­sand­be­stä­ti­gung auf grü­nem Hin­ter­grund erscheint. Sie erhal­ten danach per E-​Mail eine Bestätigung.

    Aus orga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den kann es sein, dass Ihre Anmel­dung, falls Sie sich am Sonn­tag­mor­gen nach 8.15 Uhr anmel­den, nicht auf der Liste beim Got­tes­dienst­emp­fang steht. Bitte mel­den Sie sich des­halb nach Mög­lich­keit früh­zei­tig an, wenn Sie sicher sein wol­len, dass Sie einen Platz haben. Ansons­ten bit­ten wir Sie vor Ort noch­mals Name und Adresse einzutragen.

    Ist der Got­tes­dienst bereits aus­ge­bucht, kön­nen Sie sich lei­der nicht mehr online anmel­den. Sie erhal­ten eine auto­ma­tisch gene­rierte Meldung.

    Alter­na­tiv kön­nen Sie sich auch tele­fo­nisch bei der Pfarr­per­son anmel­den, die für den Got­tes­dienst ver­ant­wort­lich ist (Agenda).

    Bei Got­tes­diens­ten mit einer Beschrän­kung der Teil­neh­men­den­zahl sind wir dank­bar, wenn sie sich tele­fo­nisch bei der zustän­di­gen Pfarr­per­son abmel­den, falls sie doch nicht kom­men kön­nen. Dann kann der reser­vierte Platz wie­der frei­ge­ge­ben werden.