Meditation des Tanzes

    Meditation des Tanzes

    «… alles hat seine Zeit… auch tan­zen hat seine Zeit!» (Pre­di­ger 3,4)

    «Ich lobe den Tanz, denn er befreit den Men­schen von der Schwere der Dinge – bin­det den Ver­ein­zel­ten zu Gemein­schaft. Ich lobe den Tanz, der alles for­dert und för­dert: Gesund­heit und kla­ren Geist und eine beschwingte Seele.» (Augus­ti­nus 354430)

    Neu: Meditation des Tanzes

    Das ehe­ma­lige “Volks-​, Rei­gen– und Sakral­tänze” fin­det im neuen Tanz­an­ge­bot “Medi­ta­tion des Tan­zes” seine Fort­set­zung. Das neue Tanz­an­ge­bot star­tet im Januar 2022.

    Mehr Infor­ma­tio­nen wer­den hier in den nächs­ten Wochen aufgeschaltet.

    D. Mörgeli/26.11.2021

    Nächste Termine

    • 17. Februar 14:00 - 16:00
      Meditation des Tanzes
      Es sind keine Vorkenntnisse nötig, nur Freude an der Musik und der Bewegung. Auskunft T. Tenger 079 711 02 64
      Ittigen KGH