News-Einzelansicht

    News-Einzelansicht

    Adieu Peter

    Ende der Pfarrstellvertretung von Peter Märki

    Nachdem Peter Märki viele Jahre in unserer Gemeinde als Pfarrer tätig war und unser Gemeindeleben intensiv mitprägte, übernahm er bei uns ab April 2020 eine 40%ige Pfarrstellvertretung. Diese geht nun Ende Juni zu Ende. Wir danken Peter herzlich für seine Bereitschaft, diese längere Vertretung zu übernehmen und für seinen Einsatz in Gottesdiensten, bei Trauerfeiern, in Seelsorgegesprächen und in der Erwachsenenbildung. Wir freuen uns, dass wir mit Peter und seiner Frau Doris verbunden bleiben können und wir wünschen ihnen beiden weiterhin Gottes Segen im Sinne von Psalm 92, Verse 14–16: «Die gepflanzt sind im Hause des Herrn, werden in den Vorhöfen unseres Gottes grünen. Und wenn sie auch alt werden, werden sie dennoch blühen, fruchtbar und frisch sein, dass sie verkündigen, wie der Herr es recht macht.»

    Für das Mitarbeitendenteam, Hanspeter Meier