News-Einzelansicht

    News-Einzelansicht

    April-Update der Pfarrfindungskommission

    Stelleninserat

     

     

    Wir freuen uns, dass das Stelleninserat für unseren neuen Pfarrer / unsere neue Pfarrerin am 14. April publiziert werden kann. Noch einmal gilt allen, die der Pfarrfindungskommission ihre Gedanken mitgeteilt haben, ein herzlicher Dank. Wir haben diese Gedanken sorgfältig in die Formulierung des Inserats miteinbezogen, aber sie helfen uns auch, unseren Blick zu schärfen im Hinblick auf die Gottesdienstbesuche bei Bewerberinnen und Bewerbern und die Gespräche mit ihnen.

    Noch immer ist der Zeitplan wegen der aktuellen Krise etwas ungewiss und hängt davon ab, ob gewisse Einschränkungen bald aufgehoben werden. Wir hoffen aber, dass die Bewerberinnen und Bewerber im Frühsommer (ab Mitte/Ende Juni) kontaktiert werden können.

    Wie wir schon informiert haben, ist die Stellenausschreibung nun mit ca. 80% dotiert. Um auf Wünsche der zukünftigen Pfarrperson eingehen oder um innerhalb des dann neu zusammengesetzten Pfarrteams Aufgaben flexibler verteilen zu können, wird die definitive Höhe der Anstellung erst gegen Ende des Auswahlprozesses entschieden.

    Für konkrete Fragen können Sie sich über pfarrfindungskommission(at)refittigen.ch direkt an diese wenden.

    Marc Matter (Kirchgemeinderat & Mitglied Pfarrfindungskommission)