News-Einzelansicht

    News-Einzelansicht

    Kirchgemeinde-versammlung

    am Sonntag, 24. November 2019 im Anschluss an den Gottesdienst (ca. 10.50 Uhr) im Kirchlichen Zentrum Ittigen

    Traktanden

    1. Genehmigung des Protokolls der Kirchgemeindeversammlung vom 30. Juni 2019

    2. Genehmigung des Voranschlags und der Steueranlage 2020

    3. Änderung des Organisationsreglements, Art. 35 Finanzkompetenzen

    4. Wahlen

    • Neumitglied des Kirchgemeinderats
    • Wiederwahlen Mitglieder Kirchgemeinderat
    • Wiederwahl des Rechnungsprüfungsorgans

    5. Orientierung über Aktualitäten der Kirchgemeinde

    6. Verschiedenes

    Stimmberechtigt sind alle in Ittigen und Worblaufen wohnenden evangelisch-reformierten Gemeindeglieder. Die Stimmberechtigung wird anhand des Stimmrechtsregisters direkt bei der Teilnahme an der Versammlung festgestellt. Ebenfalls herzlich willkommen heissen wir alle (ohne Stimmrecht), die sich unserer Kirchgemeinde verbunden fühlen und diese mittragen helfen. Das Protokoll der letzten Kirchgemeindeversammlung (Trakt. 1) sowie die Änderung des Organisationsreglements (Trakt. 3) liegen im Sekretariat der Kirchgemeinde im Kirchlichen Zentrum Ittigen zur Einsichtnahme auf.

    Kirchgemeinderat Ittigen

    Die Präsidentin: Elisabeth Loosli

    Die Aktuarin: Daniela Baumann

     

    Erläuterungen zum Traktandum 2: Bei Redaktionsschluss war der Voranschlag noch nicht durch den Kirchgemeinderat genehmigt. Es ist mit einem leichten Aufwandüberschuss zu rechnen, der aber angesichts des hohen Eigenkapitals vertretbar ist. Die Details erfahren Sie an der Versammlung.

    Erläuterungen zum Traktandum 3: Das Bestreben des Kirchgemeinderats, einen Teil des Vermögens sinnvoll zu investieren, setzt eine Änderung von Artikel 35 des Organisationsreglements (Finanzkompetenzen) voraus. Genauere Informationen darüber liegen bereits bei der Infothek im Kirchenraum auf.

    Erläuterungen zum Traktandum 4: Laurence Swoboda legt ihr Amt im Kirchgemeinderat nach rund sechs verdienstvollen Jahren nieder. Die Suche für die Nachfolge ist im Gang.