News-Einzelansicht

    News-Einzelansicht

    Kollekten

    Sonntag für Sonntag wird in unseren Gottesdiensten eine Kollekte erhoben.

    Unsere Spenden sind eine Möglichkeit, christliche Solidarität zu leben. Wir unterstützen dabei Organisationen, deren Werte den unseren entsprechen und zu denen in der Regel jemand aus unserer Kirchgemeinde einen persönlichen Bezug hat. Weiter achten wir darauf, Hilfswerke nach Möglichkeit über mehrere Jahre hinweg unterstützen zu können und ihnen nicht nur einmalig eine Kollekte zukommen zu lassen. Der Kirchgemeinderat entscheidet, welche Hilfswerke und Organisationen mit einer Kollekte berücksichtigt werden. In weiteren Veranstaltungen werden ebenfalls Spenden für einen guten Zweck gesammelt, ebenso bei Hochzeiten oder Abdankungen. Dort dürfen das Hochzeitspaar oder die Angehörigen entscheiden, wohin das gespendete Geld überwiesen werden soll. Jährlich kommen so mehr als 65'000 Franken zusammen. Vielen Dank allen, die dazu beitragen.

    Yvonne Szedlàk-Michel, Pfarrerin