News-Einzelansicht

    News-Einzelansicht

    Monatswort

    Man kann so schön patriotisch sein, ...

    ... wenn Fussball-Endrunden gespielt werden, so wie in diesen Tagen an der EURO! Man kann so schön mitfiebern mit der eigenen Mannschaft, dem Trainer und jedem einzelnen Spieler im eigenen Nationaldress; egal wie vertraut oder fremd sein Name auch klingt. Denn jeder, der die Farben der eigenen Nation trägt, gehört dazu. So sind wir verbunden und teilen Siege, Glück und Freude – aber auch Niederlagen, Enttäuschungen und Tränen. Als Christen haben wir in der Taufe «Christus angezogen», schreibt der Apostel Paulus am Ende des 3. Kapitels im Galaterbrief. In ihm sind wir «alle eins», gehören also zu seiner Mannschaft. Unser Erfolg misst sich nun daran, wie es uns mit Gottes Hilfe gelingt, das Evangelium für alle verständlich und erfahrbar zu machen. Dazu gehört auch, was am Ende der Präambel in der Bundesverfassung steht: «Dass die Stärke des Volkes sich misst am Wohl der Schwachen.» Als Christ kann man auf so schöne Art und Weise patriotisch sein!

    Viel Spass am Fussball und Gottes Segen wünscht Ihnen Hanspeter Meier.