News-Einzelansicht

    News-Einzelansicht

    Weihnächtliches

    Unsere Advents- und Weihnachtsveranstaltungen

    Den Beginn der Adventszeit können Sie am 1. Adventssonntag, 2. Dezember, um 15.00 Uhr auch im ChäppuTräff feiern: Mit Gedanken und Liedern zur Advents- und Weihnachtszeit. Um 19.30 Uhr am gleichen Tag findet in der Casappella in Worblaufen ein Abend-Gottesdienst nur bei Kerzenlicht statt.

    «E nöi Zyt» heisst das Weihnachtsspiel in diesem Jahr. Weihnachten in einem englischen Dorf anfangs des 19. Jahrhunderts – alles läuft wie gewohnt, bis dann doch alles etwas anders wird. Die diesjährige Eigenkreation wird von Kindern und Jugendlichen dreimal im Kirchlichen Zentrum Ittigen aufgeführt: Im Rahmen einer öffentlichen Generalprobe am Samstag, 15.12., um 13.30 Uhr, am Sonntag, 16.12., um 10.00 Uhr und am Mittwoch, 19.12., um 14.00 Uhr, im Rahmen der Advents- und Weihnachtsfeier 60plus (Aufführung öffentlich).

    Am Samstagabend, 22. Dezember, ab 18.00 Uhr, wird zum Weihnachtsessen für Migrantinnen und Migranten im Kirchgemeindehaus zu Tisch gebeten.

    Am Sonntag, 23. Dezember, findet weder der Gottesdienst am Morgen im kirchlichen Zentrum noch jener in der Casappella statt, da uns dann am 24. Dezember ein Festprogramm erwartet: Wenn es dunkel wird, laden wir alle zur Waldweihnacht mit Singen ein. Es gilt, sich warm einzupacken, um im Wald Weihnächtliches zu erleben. Treffpunkt: 17.00 Uhr beim Reservoir beim Mannenberg. Nur bei Regen findet die Waldweihnacht nicht statt. RegioInfo 1600 (Rubrik Kirchen) gibt Auskunft. Ebenfalls am 24.12., um 22.30 Uhr, werden die Glocken die Christnachtfeier eingeläutet haben. Musik, Lieder, besinnliche Momente sowie Worte, die uns den Festgrund nahebringen, erwarten uns. Jeder Gast ist eingeladen, den Heiligabend bei einem warmen Getränk im beleuchteten Innenhof ausklingen zu lassen.

    Schlussendlich starten wir den Weihnachtstag am 25. Dezember, um 9.30 Uhr, mit unserem festlichen Weihnachtsgottesdienst. Es lohnt sich, aufzustehen und Weihnachten miteinander zu feiern.